Gourmet- und Kulturmagazin Rheinland-Pfalz


GenussDuell


„Ein saftiges Bohnenkraut ist besser als ein trockener Hummer“(Paul Bocuse) Regional kochen heißt Frische genießen, heißt auch nachhaltig genießen, heißt aber vor allem Heimat genießen! Foto: Ahrwein e.V. An die Töpfe, fertig, los …Kochen ist in. Regional kochen in aller Munde. Küchen-Battles sind en vogue. Am 7. November 2017 steigt das GenussDuell Rheinland-Pfalz im Bahnhof Rohrbach in der Südpfalz. Es treten zwei zweier-Teams gegeneinander an, der Sieger gewinnt eine individuelle Genussr

lesen

O, Mosella


Wer Rom liebt muss nach Trier fahren (Dieter Bartezko, FAZ) Moselgeschichte(n)Nikolaus von Kues – genannt Cusanus – gehörte zu den ersten deutschen Humanisten in der Epoche des Übergangs zwischen Spätmittelalter und Früher Neuzeit. Sein Denken basierte u.a. auf dem Neoplatonismus der Römerzeit und kreiste um das Konzept des Zusammenfalls der Gegensätze zu einer Einheit, in der sich alle Widersprüche auflösen. In Gott sah er den Ort dieser Einheit. Im Sinne solcher möglichst umfassenden Eintracht

lesen

Macht & Mythos


Um kaum einen anderen englischen König ranken sich so viele Geschichten wie um Richard Löwenherz. Doch was ist Wahrheit und was ist Legende? Und was hat das mit der Pfalz zu tun?

lesen



Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Löhrstraße 103 - 105
56068 Koblenz
info(at)gastlandschaften.de